TU Berlin

Physical Chemistry / Biophysical ChemistryGrit Petschick

Page Content

to Navigation

Grit Petschick

Not Found

The requested URL /typo3/index.php was not found on this server.


Apache/2.2.22 (Ubuntu) Server at sozedv.service.tu-berlin.de Port 80

     

Research and Teaching Interests

       

Curriculum Vitae
Since 2011
Research Fellow at the Department of Sociology, Technische Universität Berlin; Projects SIEU and genderDynamics
 2009-2011
Research Associate, Department of Physics, TU Berlin, Project Genesis
 1999-2009
Diploma in Physics (Dipl. Phys.) and Education (Physics and Spanish)

Function at the TU Berlin

Since 2013: Member of the Academical Senate (“Akademischer Senat”)  of Technische Universität Berlin

2004-2012 Women's Representative

 

Publications

Thierbach, Cornelia; Petschick, Grit (2014): Teilnehmende Beobachtung. In: Nina Baur; Jörg Blasius (Hrsg.): Handbuch Empirische Sozialforschung, S. 855-866. 

Petschick, Grit (2015): Der Beitrag des Mittagessens zur Exklusion von Frauen aus der Wissenschaft. Informelle Mechanismen und die gläserne Decke. In: Lucht, Petra; Mauss, Bärbel (Hrsg.): Neue Technologien und aktuelle feministische Theoriebildung. Centaurus Verlag: Herbolzheim. Forthcoming

Petschick, Grit (2014): Einflussfaktoren auf die Karrieren von jungen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern. In: Bettina Langfeldt, Anina Mischau (im Erscheinen) (Hrsg.): Strukturen, Kulturen und Spielregeln. Faktoren erfolgreicher Berufsverläufe von Frauen und Männern in MINT. Baden-Baden: Nomos Verlag, S. 36-56. 

Petschick, Grit (2014): Geschlechterpraktiken in neuen Formen der Forschungsorganisation am Beispiel der Physik. Erste Resultate aus dem Projekt „genderDynamiken“. In: Busolt, Ulrike et al. (Hrsg.): Karriereverläufe in Forschung und Entwicklung. Bedingungen und Perspektiven im Spannungsfeld von Organisation und Individuum. Berlin: Logos, S. 48-65.

Petschick, Grit/Schmidt, Robert J./Norkus, Maria (2013): Frauenförderung zwischen heterogenen Logiken: Der Fall eines Nachwuchsförderprogramms in der deutschen Exzellenzinitiative. In: Swiss Journal of Sociology 39 (2), S. 383-404.

 

Conference Presentations

Darf ich publizieren? Welche Auswirkungen haben Publikationsstrategien und Autorenreihenfolge auf die Karrieren des wissenschaftlichen Nachwuchses? Vortrag auf der 9. Jahrestagung der Gesellschaft für Hochschulforschung "Tabus an Hochschulen", 25. - 27.06.2014, Dortmund (Deutschland).

Factors Influencing PhD Carriers. Vortrag auf dem Symposium 1 "GenderDynamics - Ethnographic studies of different institutional settings in physics" auf der International Gender and STEM Conference, 03. - 05.07.2014, Berlin (Deutschland).

Factors Influencing the Careers of Young Scientists during the Period of Their PhD. En Ethnographic Case Study. Vortrag in der Session “Gender, Culture and Innovation in Knowledge-Intensive Industries” des RC 32 auf der “XVIII ISA World Congress of Sociology. Facing an unequal word: Challenges for Global Sociology”, 13.-19.07.2014, Yokohama (Japan).

New Forms in the Organization of Scientific Research and Higher Education: Investigating the influence of project-based research on gender-inequality in the career paths of young academics. Vortrag mit Maria Norkus im Round Table I “The Challenge of Global Educational Inequality” des RC04 Sociology of Education auf der “XVIII ISA World Congress of Sociology. Facing an unequal word: Challenges for Global Sociology”, 13.-19.07.2014, Yokohama (Japan). 

genderDynamiken. Fallstudien zur Verschränkung von Fachkulturen und Forschungsorganisationen am Beispiel der Physik. Vortrag auf der Tagung „Strukturen, Kulturen und Spielregeln“, 28.2. - 1.3.2013, Berlin (Deutschland).

Geschlechterpraktiken in neuen Formen der Forschungsorganisation. Erste Ergebnisse aus dem Projekt „genderDynamiken“. Poster auf der Tagung „Karriereverläufe in Forschung und Entwicklung – Bedingungen und Perspektiven im Spannungsfeld von Organisation und Individuum, 14. und 15.3.2013, Villingen-Schwenningen (Deutschland).

Der Beitrag des Mittagessens zur Reproduktion sozialer Ungleichheiten in der Wissenschaft. Informelle Mechanismen und die Gläserne Decke. Poster auf der Tagung „doing inequality“ der DGS-Sektion „Soziale Ungleichheiten“, 1. - 2.10.2013, Hamburg (Deutschland). 

Navigation

Quick Access

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe